Direkt zum Inhalt

Miteinander reden, lachen und Gemeinschaft erleben

Sie verbringen den Tag gemeinsam in einer kleinen Gruppe mit max. 14 Gästen, betreut durch feste Ansprechpartner. Kreative Angebote, Bewegungseinheiten, Ausflüge, jahreszeitliche Feste, Gottesdienste, Entspannung und Ruhephasen, gesellige Runden, Gesellschaftsspiele bringen viel Abwechslung in familiärer, gemütlicher Atmosphäre. Alle kulturellen Angebote des Altenheims Friedrichsburg sind für unsere Tagesgäste jederzeit nutzbar.

Frühstück, Mittag, Kaffeetrinken und Zwischenmahlzeiten kommen täglich frisch aus der Region. Dabei berücksichtigen wir Ihre Vorlieben und Gewohnheiten.


Öffnungszeiten, Eingewöhnung und Fahrdienst

Wir haben Montag bis Freitag von 8-16 Uhr geöffnet. Wie lange und wie oft Sie zu uns kommen, entscheiden Sie selbst. Zu Anfang ist eine Eingewöhnungszeit manchmal hilfreich, gern können Sie sich stundenweise dabei von einem Angehörigen begleiten lassen. Ein externer Fahrdienst holt Sie auf Wunsch von zu Hause ab und bringt Sie am Abend wohlbehalten wieder heim – auch mit Rollator oder Rollstuhl.


Betreuung, Pflege und Beratung

Qualifizierte Fachkräfte betreuen Sie, übernehmen ggf. die allgemeine Behandlungs- und Grundpflege und unterstützen Sie beispielsweise beim Essen, dem Gang auf die Toilette und wenn Sie Therapien und Anwendungen über Tag wahrnehmen möchten.

Gern beraten wir Sie zu den Kosten der Tagespflege oder der Anerkennung/Höherstufung eines Pflegegrades und zu weiteren Versorgungsleistungen wie Ambulanter Pflege Dienst, Kurzzeitpflege, stationäre Pflege oder der Wohnraumanpassung.
 

>> Hier finden Sie die Leistungen und Kosten für die Tagespflege (PDF)

 

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!
Telefon 0251 / 52 002 620

 

Aktuelle Nachrichten: Tagespflege

Plätzchen backen
Die Gäste der Tagespflege haben in der Weihnachtszeit leckere Plätzchen gebacken!...(mehr)
Eintopftag!
Es ist wieder schnibbeln angesagt! Die Gäste der Tagespflege sind fleißig und bereiten sich einen köstlichen Eintopf zum Mittagessen zu....(mehr)
Selbstgemachte polnische Klöße
Unsere Praktikantin Sylvia (in der Ausbildung zur Betreuungsassistentin) verabschiedet sich passend zu der Themenwoche Länder und Städte, mit einem polnischen Gericht, aus ihrer Heimatstadt Da...(mehr)
Lustige Klönrunde!
Werden auch Sie Teil der Tagespflege und genießen Sie in einem gemütlichen Miteinander den Tag!...(mehr)